Design-News & Infos

Mein Blog mit regelmäßigen News und Informationen über Design, Illustration, Cartoon, Text für Print & Online

illu16-illustratoren-festival-köln-affe-bär-hans-christian-sanladerer

23.-26.3.2016

Illu16 – Illustratoren Festival 2016 in Köln

„Papa, ich bin nur ein paar Tage aus London hier. Es ist so schönes Wetter und ich würde einfach gerne mal wieder durch Köln laufen. Müssen wir denn in diese Ausstellung?“ Angesichts des herrlichen und sehnlichst erwarteten Frühlingswetters ein durchaus verständlicher Versuch meiner Tochter Lisa, mich von meinem Vorhaben abzubringen, die Illu16 am letzten Tag der Ausstellung zu besuchen. Ich setzte mich durch, denn das Illustratoren Festival, von dem ich aus dem Internet erfahren hatte, musste ich sehen.

Also nichts wie hin und vor dem Eingang beim „rollenden Café“ noch schnell einen Espresso getrunken. Dabei rutschte mir der Tragegurt meiner Kamera von der Schulter, die daraufhin den harten Aufschlag auf dem unelastischen Kopfsteinpflaster mit einem vielsagenden, explosionsähnlichen Geräusch kommentierte. Das Display zeigt seitdem den Eintrag „Objektivfehler“. Zum Glück hatte ich – in weiser Voraussicht? – noch die Kamera meiner Tochter im Gepäck. Sonst hätte ich diese Fotos – mit ausdrücklicher Genehmigung der Veranstalter – gar nicht machen können. Insofern war dies – dank Kamera-Unfall – zwar sicher der teuerste Ausstellungsbesuch meines Lebens. Aber ich habe viele wertvolle, um nicht zu sagen unbezahlbare Eindrücke gewonnen.

Denn schnell war meine kamerabedingte schlechte Laune vergessen, als wir die heiligen Ausstellungs-Hallen im industrie-charmanten Komplex in der Kölner Südstadt betraten. Was für eine Fülle von Bildern in unterschiedlichsten Farben, Stilen und Techniken! Wenn es auch unmöglich erscheint, das ganze Spektrum illustrativer Möglichkeiten in einer Ausstellung zu zeigen: die Illu16 ist verdammt nah dran, das Unmögliche möglich zu machen.

Illustration auf durchweg sehr hohem Niveau – „affenstark“ präsentiert

Die Illustrationen und daraus entstandene Publikationen wie Poster, Postkarten, Spiele … werden an den Wänden und in Künstler-Kojen mit viel wohltuendem Weissraum dazwischen spannend und individuell präsentiert. Die Liebe zur Illustration zeigt sich in jedem Detail. Hier haben die beteiligten Illustratorinnen und Illustratoren und das Organisatoren-Team ganze Arbeit geleistet. Wenn ich auch nur als Besucher hier war, so muss ich an dieser Stelle einfach mal sagen: Danke für so viel Engagement für das Genre Illustration!

Wie viel Arbeit tatsächlich in der Vorbereitung und Durchführung einer solchen Ausstellung steckt, kann man nur erahnen. Das alles für eine Ausstellungs-Dauer von nur drei Tagen. Die Illu16 hätte das Potenzial zur Dauerausstellung.

Jeder Illustrator hatte die Vorgabe, sich dem „Jahr des Affen“ illustrativ zu widmen. Während manche das Ausstellungsmotto nur streiften, entwickelten andere ganze, „affenstarke“ Illustrations-Serien.

Ich freue mich bereits auf die nächste Illu, die leider erst in zwei Jahren statt finden wird. Sobald der Termin steht, wird er dick und fett im Kalender markiert. Dann allerdings werde ich die Ausstellung bereits am ersten Tag besuchen. So habe ich die Möglichkeit an den folgenden Tagen wieder zu kommen und mir alles noch mal in Ruhe und im Detail anzuschauen. Und weitere, spannende Gespräche mit den Illustratoren-Kollegen zu führen. Denn das Schöne an diesem Projekt ist, dass alle Aussteller die ganze Zeit vor Ort sind. Man kann sie also zu den Arbeiten befragen, zu deren Entstehung, zu den Techniken und zu anderen Themen, die zum Beruf des Illustrators gehören. Und obendrein – auch das ist Sinn und Zweck einer derart professionell gemachten Ausstellung – Originale, Drucke, Bücher … käuflich erwerben.

Meine Tochter Lisa und ich wurden jedenfalls fündig und nahmen nicht nur viel Inspiration und gute Laune, sondern auch Illustrationen und den sehr schön gemachten Ausstellungs-Katalog, sowie die Plakate mit nach Hause. Wir konnten uns von von der qualitativ hohen Bilderflut gar nicht mehr los reissen. Lisa dankte mir für mir meine Hartnäckigkeit. „So toll und vielfältig“ hatte sie sich das gar nicht vorgestellt. Mir ging es genau so.

Für alle, die nicht das Glück hatten, vor Ort zu sein, lasse ich die Bilder sprechen. Wir sehen uns hoffentlich zur Illu18. Ohne hellseherische Fähigkeiten zu besitzen weiss ich eines jetzt schon: Es lohnt sich!

Wer mehr über die Macher der Illustrationen und der Ausstellung erfahren möchte, findet News und Infos auf www.illustratoren-festival.de

illu16-illustratoren-festival-köln-rabe-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-bauchladen-pflanze-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-natur-umwelt-schimpanse-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-affen-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-digital-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-pferde-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-affe-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-fuchs-auto-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-fuchs-füchse-auto-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-infografik-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-menschen-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-keith-richards-david-bowie-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-merkel-portrait-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-merkel-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-penny-pepper-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-pferde-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-sex-akt-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-vögel-grafik-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-wal-affe-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-wir-schaffen-das-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-drache-bär-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-vogel-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-koeln-hans-christian-sanladerer-SAM9443illu16-illustratoren-festival-köln-affen-skizzen-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-skizzen-hans-christian-sanladererillu16-illustratoren-festival-köln-3D-drucker-hans-christian-sanladererSpannend zu beobachten: 3D-Drucke im Entstehungsprozess

 

logo-stempel-Illu16-illustratoren-festival-affe-IMG_9289
Zielführendes Detail: Das Logo der Illu16 weist den Weg zur Ausstellung auf den Gehwegen der Kölner Südstadt

 

 

Home

Chrisa

Portfolio meiner Arbeitsbereiche